Körperorientierte Psychotherapie

Drehen sie im Kreis und finden keinen Ausgang mehr?
Sehen sie vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr?

Es geschieht vielen Menschen, dass sie, besonders in krisengeschüttelten Zeiten, das Ganze aus den Augen verlieren, dass sie vor lauter Bergen, die sich auftürmen, kein Tal mehr finden um auszuruhen und sich zu besinnen. Der therapeutische Rahmen kann zu einer Oase in der Zeit werden, ein Moment zum innehalten, ein Moment des Atmens.

“Ich muss es doch alleine schaffen“, ist ein Satz, den viele von uns auf die eine oder andere Weise früh im Leben gelernt haben. Doch in einem geschützten, liebevollen Raum kann sich der Fluss der Lebensenergie neue Wege suchen und kann zu der Quelle zurückfliessen, wo die Ganzheit eines jeden Menschen gut aufbewahrt jederzeit zur Verfügung steht.Dort liegt ein Potential, das voller ungeahnten Möglichkeiten ist. Es öffnen sich Türen, von denen sie gar nicht wussten, dass sie existieren. Sobald sie die Schlüssel dazu gefunden haben, gehen sie ihren Weg wieder selber weiter.

Gründe, eine körperpsychotherapeutische Begleitung aufzusuchen können sein:
Psychosomatische Beschwerden, Depressionen, Aufarbeitungen von Traumas, Stress, Unwertgefühle, Ängste, Beziehungsprobleme, Lebenskrisen, Übergangszeiten und Neuorientierung oder ganz einfach die Lust, sich selber noch besser kennen zu lernen.

In der Körperorientierten Psychotherapie wird, nebst dem Gespräch, über Atmung, Körperwahrnehmung, Bewegung oder Berührung der innere Fluss wieder spürbar.

Der Körper ist das Haus, ist das Flussbett, in welchem das Leben fliesst. Krisen, Probleme oder körperliche Schmerzen legen sich dem Lebensfluss wie Steine in den Weg. Ich bin da, um mit ihnen vor den Stein hin zu stehen, um ihn herum zugehen, in ihn hinein zu fühlen, und um mit dem Wasser weiter zu fliessen. Das Wasser findet immer seinen Weg.

Mehr über körperorientierte Psychotherapie lesen Sie hier .

Kosten: Eine stündige Sitzung kostet Fr. 150.-. Die Zusatzversicherung der Krankenkasse übernimmt davon 50 – 80%.