Die Sehnsucht ruft

Die heilende Stimme spannt den Bogen vom Mangel zur Fülle

Sa/So 25./26. Mai 2019 in Kraftenloch Rehetobel / Appenzell

Am Anfang war das Wort: der Klang, die Schwingung.Unsere Stimme dient als Instrument für die Heilkraft. 

Heiltönen, Meditation, klingender Dialog, Körperarbeit

Heilung ist ein Zurückkommen in deine Ganzheit und bringt uns in eine tiefe Akzeptanz von allem was wir waren, sind und werden.

Wir werden drinnen und draussen sein. In der Natur zu tönen bringt uns mit dem Resonanzfeld der Urkräfte in Verbindung.

Heiltöne sind Töne, die wir empfangen, wenn wir uns der Heilkraft als Kanal zur Verfügung stellen. Ton ist Schwingung und Schwingung ist Licht. Die Heiltöne bringen Licht in die dunkelsten Ecken unserer Seele. Die Heiltöne machen vor nichts Halt, denn es gibt keine Wertung, kein richtig oder falsch. Wir tönen durch unsere alle Süchte und Sehnsüchte hindurch und die Quelle des Klangs reinigt und transformiert und lässt uns ankommen in unserer wirklichen Essenz.

Gerade da, wo wir meinen nichts wert zu sein, wo wir Mangel spüren, lässt uns die heilende Stimme Fülle, Präsenz und Bewusstsein wahrnehmen. Das Alles im Nichts. Das Nichts in Allem.

Zeiten: Sa. ab 11.00h bis So. 16.00h - Kraftenloch Rehtobel/Appenzell

Kursbeitrag 190.- bis 250.- nach Selbsteinschätzung

Eventuell über Zusatzversicherg. der KK abrechenbar

Kost und Logis  80.-